Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


7. Vienna Fingerstyle Festival – Das Akustik-Gitarrenfestival in Wien

: Yamaha


Am 7. und 8. Oktober 2016 bietet das Vienna Fingerstyle Festival erneut nationalen und internationalen Künstlern eine Plattform, diese anspruchsvolle Gitarrentechnik interessierten Zuhörern zu präsentieren. Die Mischung aus bekannten Gitarrenvirtuosen und aufstrebenden Talenten zeichnet das Festival aus und ist nicht nur für eingefleischte Gitarrenfans sehens- und hörenswert.

VFF 2016 Flyer Vorderseite.jpg

Am Freitagabend eröffnen Adam Rafferty (US), Gottfried Gfrerer (AT), Tom Lumen (H) und David Mana (AT) das Festival. Am zweiten Festivaltag ziehen Preston Reed (US), Andrés Godoy (Chile), Markus Schlesinger (AT) und Mario Parizek (AT) das Publikum in ihren Bann.

Um das abwechslungsreiche Line-Up abzurunden, werden in diesem Jahr erstmals zwei junge Überraschungsgäste auftreten. Darüber hinaus werden mit den Ausnahmetalenten Adam Rafferty, Preston Reed und Andrés Godoy an beiden Festivaltagen Workshops veranstaltet.

Unterstützt wird das Festival auch in diesem Jahr von YAMAHA MUSIC EUROPE. Yamaha als weltgrößter und erfolgreicher Hersteller von Musikinstrumenten steht nicht nur für sorgfältige und traditionelle Instrumentenfertigung, unter Einsatz hochmoderner Spitzentechnologien, sondern auch für von Meistern handgefertigter Edelgitarren, die eine Klasse für sich sind.

Lassen Sie sich auf eine musikalische Reise in die Welt der Akustikgitarren entführen und freuen wir uns auf zwei außergewöhnliche Abende.

Festivalhomepage: www.fingerstylefestival.at
Homepage Yamaha: www.yamaha.at
Homepage Vindobona: www.vindo.at

Veranstaltungsort und Tickets

Kabarett Vindobona, Wallensteinplatz 6, 1200 Wien

Tagespass: Vorverkauf € 27,00 / Abendkasse € 30,00
2-Tagespass: € 48,-

Einlass 19.00 Uhr - Beginn 20.00 Uhr - Freie Sitzplatzwahl



Das innovative Fachmagazin für Musiker, Bands & Co
Auflage: 25000 Stk

Kostenlos
bei deinem
Musikfachhändler
Hier geht's
zur Händlerliste >>

Newsletter abonnieren