Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


Alle Turbosound-Neuheiten zur Prolight+Sound 2010

: Turbosound


Turbosound stellt zur prolight+sound in Frankfurt (24. bis 27. März) eine neue aufregende Reihe von Produkten vor.

turbo_mi5_big.jpg
Der Focus liegt dieses Jahr auf dem portable-live-sound Segment. Turbosound wird dabei die MILAN MI5, ein digital, self-powered 15Zoll 2-Wege Lautsprecher und den dazugehörigen MILAN MI8, ein 18Zoll, 1kW digital, self-powered Subwoofer vorstellen. Ebenfalls wird auf der Messe eine neuen Genration von kompakten Mehrzweck Lautsprecher enthüllt, welche sowohl den Musiker als auch den Installationsmarkt bedient. Neu auch der dazugehörige vierkanalige Class-D Verstärker RACK-DP50, mit USB oder Netzwerk kontrollierter DSP Plattform. All dies finden sie in Halle 8.0/G40, zusammen mit dem Turbosound Deutschland-Vertrieb der Mega Audio GmbH.

Aus den fast 30 Jahren Design-Erfahrung im professionellen Audio Bereich profitiert die MILAN Serie durch eine Vielzahl von Eigenentwicklungen der Turbosound Concert & Touring Produkte. Dabei hat man nicht vergessen, dass die MILAN Serie für den Musiker, DJ's und kleine Installationen gedacht ist. Die MILAN Serie beinhaltet, einen höchst effizienten Class-D Verstärker, welcher vermutlich einer der stärksten in seiner Klasse ist und ein durchdachtes DSP Konzept, dass dazu dient ein Optimum an Audioqualität, bei jeder Lautstärke, mit maximalem Komponentenschutz, in allen Einsatzfeldern zu sichern. Der zweikanalige integrierte Mixer der MILAN erlaubt den Einsatz von dynamischen Mikros sowie den Anschluss von Line-Signalen. Dieses flexible Routing kann auch zum erweitern des Beschallungssystems, ohne einen externen Mischer, verwendet werden.

„Turbosound's weiterführendes Entwicklungsprogramm bringt die höchsten Entwicklungsstandards in alle Märkte die Turbosound bedient. Die MILAN MI5 und der MILAN MI8 Subwoofer (welcher sein Debut in Europa macht) wurden in der kurzen
Zeit 2000 mal verkauft. Dies bedeutet für uns eine signifikanten Trend in Richtung Musiker und kleine Verleihfirmen. Zwei MI5 und ein MI8 Subwoofer sind eine echte PA mit dem klassischen Sound von Turbo, zu einem Preis, den es so bisher noch nicht gab.“ sagt Turbosound Verkaufsleiter Dom Harter.

Ein weiterer Debutant auf der prolight+sound ist die neue Compact-Serie. Sie beinhaltet vier high-performance 2-Wege Lautsprecher und zwei Bandpass-Subwoofer. Im Aussehen dezent für Installationen designed, hat die Compact-Serie nach innen gesetzte Hochständerbuchsen und eingelassene Griffe auf der Rückseite des Gehäuses für den portablen Einsatz.

Die Compact-Serie beinhaltet die 8” 2-Wege TCX-8, die 10” 2-Wege TCX-10, die 12” 2-Wege TCX-12 und die 15” 2-Wege TCX-15 passiv Lautsprecher, plus TCX-15B und TCX-18B Subwoofer. Alle sind mit Speakon NL4 und Schraub-Klemm-Verbinder ausgestattet. Interne M10 Riggingpunkte stehen für die Turbosound Wand- und Deckenbügel, als auch für OmniMount™ Lautsprecher Hardware zur Verfügung.

Der rotierbare Converging Elliptical Waveguide sorgt bei der Compact-Serie für ein weiches und gleichmäßiges Abstrahlverhalten, ideal für kleine Clubs, Cafés und Restaurants. Für die Compact-Serie stehen bereits GLL Datenfiles für EASE Simulationen bereit.

Das rekordbrechende Turbosound Flex Array System wird in allen vier Varianten vorgestellt (Abstrahlverhalten normal/wide – tri-amped – self-powered). Flex Array erfreut sich in USA und Europa, im regionalen Touring und in der Dance-Szene, einer großen Beliebtheit – speziell in England, wo kürzlich die Zusammenarbeit mehrere PA-Rental-Firmen eine aufwendig produzierte Ian Brown Show, in Manchester's 15.000 Pax MEN-Arena, realisierten.

„Die neue Compact-Serie mit den verbesserten Komponenten
und neuem Design, bietet vermutlich die klassenbeste Performance in unserer Branche und wird ein wichtiger Bestandteil des Turbosound Business werden.“ erwartet Dominik Harter. „nachdem die 3000ste FleyArray diesen Februar geliefert worden ist und wir nach Frankfurt mit vielen Neuheiten zur Messe kommen, glaube ich, dass diese Messe eine großartige Show für uns und den immer noch wachsenden Kundenstamm sein wird!“

All dies rundet der neue Turbosund Verstärker RACK-DP50 ab. Dieser kombiniert den Gewichtsvorteil der vier 1250W Class-D Module, in zwei HE, mit der bereits integrierter TurboDrive™ DSP Plattform. Die vier Kanäle, mit dieser hohen Verstärkerleistung stellt eine sehr ökonomische Lösung für viele Tourneen und Installationen dar.

Sowohl die Mega Audio als auch die Turbosound Mitarbeiter zeigen Ihnen gerne am Stand die Vielzahl der Einsatzmöglichkeiten der Turbosound Lautsprechersysteme für alle Applikationen im Touring-, Portable- und Installationsmarkt.

Das innovative Fachmagazin für Musiker, Bands & Co
Auflage: 25000 Stk

Kostenlos
bei deinem
Musikfachhändler
Hier geht's
zur Händlerliste >>

Newsletter abonnieren