Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


And the winner is… Preisverleihungen auf der Musikmesse

: Messe Frankfurt


Während der Internationalen Musikmesse, die vom 6. bis 9. April 2011 in Frankfurt am Main stattfindet, können die Besucher nicht nur eine umfassende Produktpallette live erleben. Die Musikmesse ist auch immer der Ort herausragender Preisverleihungen für Produkte und Menschen der Branche.

awards-djtools.jpg
Nicht nur die meisten Musikinstrumente und Konzerte, die es in vier Tagen nur geben kann, sind auf der Musikmesse zu sehen und zu hören. Egal, ob das beste Equipment oder wichtige Persönlichkeiten der MI-Branche, auf der Musikmesse stehen sie alle Schlange, um einen der wichtigen Preise zu ergattern.

PRG LEA
Am Dienstag, 5. April, wird zum sechsten Mal der PRG Live Entertainment Award (PRG LEA) verliehen. In 14 Kategorien würdigt der Deutsche Live Entertainment-Preis herausragende Leistungen von Konzertveranstaltern, Agenten, Künstlermanagern und Spielstättenbetreibern. Ausgezeichnet werden außerdem ein Lebenswerk in der Live-Unterhaltung, ein besonderes Engagement in der Nachwuchsförderung sowie – mit dem Jury-Preis – eine außergewöhnliche Branchenleistung. Zur Gala-Nacht haben nationale und internationale Stars ihr Kommen zugesagt, so zum Beispiel Michael Bolton, Helene Fischer, die Band Juli, Klaus Doldinger, Mitglieder der Scorpions und viele andere.

Frankfurter Musikpreis
Der Frankfurter Musikpreis wird dieses Jahr im Rahmen des PRG LEA in der Frankfurter Festhalle verliehen. Die schwedische Mezzospranistin Anne Sofie von Otter erhält den begehrten Frankfurter Musikpreis. Der mit 15.000 Euro dotierte Preis wird der vielfältigen Sängerin von der Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth übergeben. Damit ehrt die Jury nicht nur eine außergewöhnliche Stimme,
awards-mipa.jpg
sondern auch das variationsreiche Repertoire der Künstlerin, das von Barock bis Jazz reicht.

Deutscher Musikinstrumentenpreis
Während der diesjährigen Musikmesse in Frankfurt am Main wird zum 21. Mal der Deutsche Musikinstrumentenpreis verliehen. In diesem Jahr geht der Preis in den Kategorien Basstrompete und Archtop-Gitarre an jeweils zwei Werkstätten. Der Preis wird im Rahmen einer Feierstunde auf der internationalen Musikmesse am 7. April, 18:30 Uhr in Halle 1.2, Café Classic, überreicht.

Die Preisträger sind in der Kategorie Archtop-Gitarre mit Tonabnehmer:

„A 17 SN“ – Kolani-Gitarren, Rainer Kolanowski, Halle/Saale (Sachsen-Anhalt) „FS-2“ – Launhardt Guitars, Ehringshausen (Hessen)

In der Kategorie Basstrompete in C werden ausgezeichnet:

Modell 200 – HSM, Hermann Schmidt Metallblasinstrumentenbau, Markneukirchen (Sachsen)
Basstrompete in C – Josef Gopp, Meisterinstrumente, Karlstadt-Wiesenfeld (Bayern)

awards-pianistenpreis.jpg
Musikmesse International Press Award (MIPA)
Fachjournalisten von mehr als 100 Fachmagazinen aus der ganzen Welt verleihen jedes Jahr zur Musikmesse und Prolight + Sound in Frankfurt am Main Preise für die besten Produkte der Musikinstrumenten und professionellen Audio-Industrie. Der MIPA wird am Donnerstag, 7. Apri, 18:30 Uhr in Halle 4.0, Saal Europa verliehen.
Unter der Federführung des MM-Musik-Media-Verlags und der Musikmesse trifft sich die internationale Riege der Musik-Journalisten in Frankfurt und vergibt in mehr als 40 Kategorien den Musikmesse International Press Award (MIPA). Ein Highlight des Abends ist der Lifetime Achievement Award.

Europäischer Schulmusikpreis
Der Branchenverband der Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche SOMM e. V. verleiht im Rahmen der Musikmesse und ProLight + Sound in Frankfurt erstmals den Europäischen SchulmusikPreis (ESP). Der Award richtet sich an muszierende Schulklassen und Fördergruppen und ist mit Preisgeldern bis 4.000 Euro dotiert. Ausgezeichnet werden mit diesem Award Schulklassen die gute Beispiele für kreatives musikalisches Arbeiten im Klassenunterricht und in der Arbeit mit verschiedenen Arbeitsgemeinschaften präsentieren. Teilnehmende Schulen sollen durch die Dokumentation ihrer Projekte und Unterrichtseinheiten begreifen lernen, diese so zu gestalten und zu realisieren, dass sie nachhaltig konzipiert werden und gleichzeitig öffentlichkeitswirksam von Schulen eingesetzt werden können. In sechs verschiedenen Kategorien zuzüglich Sonderpreise werden die Preise vergeben.
awards-bestedition.jpg
Die Preisverleihung findet am 8. April, am Messestand der SOMM, Halle 3.1 Stand A 05, um 14:00 Uhr statt

SchoolJam Finale
Das Schülerbandfestival SchoolJam geht in die letzte und entscheidende Phase. Am Freitag, 8. April, findet ab 18:00 Uhr das Finale in Deutschlands größtem Schülerbandwettbewerb auf der Frankfurter Musikmesse statt. Stargast auf der Bühne ist die Band Sunrise Avenue.
Die acht Schülerbands Last Exit, Short Run, joormade, Beta 2.0, At Eaze, Kyonic, Rising Anger und Zero Gravitation werden auf der Agora Stage der Messe nicht nur um die Gunst des Publikums spielen, sondern auch um die der Jury. Denn schließlich geht es um einiges: Die Siegerband des Abends darf sowohl beim diesjährigen HURRICANE als auch beim SOUTHSIDE FESTIVAL auftreten. Ebenso winkt den Gewinnern eine Reise in die USA, wo sie beim amerikanischen SchoolJam-Finale auftreten wird.

DJ Tools Award
Nach erfolgreicher Premiere 2010 geht der DJ Tools Award in die zweite Runde. Zusammen mit der Musikmesse Frankfurt präsentiert Elevator Future of Music Deutschlands Award für DJ Technik. Vom Clubmixer über DJ-Kopfhörer bis hin zu DJ-Software und den passenden Controllern: Insgesamt 12 Kategorien stehen beim DJ Tools Award 2011 zum Abstimmen bereit. Im Anschluss an das Voting kann sich jeder für ein Gewinnspiel registrieren, bei dem es einige der begehrtesten
awards-drums.jpg
DJ Tools zu gewinnen gibt.
Im Jahre 2011 hat sich beim DJ Tools Award übrigens einiges getan. So wurde das Konzept wesentlich vereinfacht und der Award zum reinen Publikumsaward umgewandelt. Das heißt, das Produkt, das die meisten Stimmen im Online-Voting erhält, gewinnt.
Die Preisverleihung des DJ Tools Award findet am Samstag, 9. April, 11:00 bis 17:00 Uhr auf der Musikmesse Frankfurt in Halle 5.1 B32 statt.

Musik Award
Der www.drums.de Music Award ist eine Preisverleihung, die aus einem Zusammenschluss mit der Musikmesse Frankfurt, www.drums.de und mehrerer Firmen aus dem Bereich Musik, Video, Medien und Promotion entstanden ist. Der Preis wird erstmals 2011 zur Musikmesse verliehen. Die Nominierung zur finalen Award-Verleihung erfolgt zu 50 Prozent durch eine kompetente Jury und zu 50 Prozent durch Besucher, die durch ein spezielles Votingverfahren jedes vorgestellte Video auf www.drums.de beurteilen können. Als Stargäste stehen die Band Silbermond auf der Bühne und stehen für Autogrammstunden zur Verfügung.

Deutscher Pianistenpreis
Am 8. April 2011 verleiht das International Piano Forum Frankfurtzum ersten Mal den Deutschen Pianistenpreis in der Alten Oper in Frankfurt am Main. Der Preis wird im Rahmen eines Konzerts des Preisträgers vergeben. Der „Deutsche Pianistenpreis“ ist eine Initiative des International Piano Forum Frankfurt und wird von deutschen Musikhochschulen in Zusammenarbeit
awards-ppvmedien.jpg
mit der Musikmesse vergeben. Die für den Preis nominierten Kandidaten sind junge Pianistinnen und Pianisten, die nicht nur künstlerisch, sondern vor allem im Gesamtauftritt das Potenzial für eine Konzertkarriere zum Ausdruck bringen. Eine renommiert besetzte Fachjury wählt in einem unabhängigen, notariell begleiteten Verfahren den Kreis der Nominierten und schließlich den Träger des Deutschen Pianistenpreises aus.

Musikeditionspreis Best Edition
Mit dem Deutschen Musikeditionspreis „BEST EDITION“ würdigt der Deutsche Musikverleger-Verband e. V. (DMV) seit 1991 die editorische Leistung der deutschen Musikverleger. Seit mit der Entwicklung ihrer schriftlichen Aufzeichnung die Musik aus der bloß mündlichen Überlieferung hervortrat und kulturhistorische Qualitäten annahm, seit mit der mechanischen Vervielfältigung durch den Notendruck, und mit der Standardisierung des Schriftbildes Musik zum Allgemeingut geworden ist, hat die graphische Qualität gedruckter Notenausgaben immer mehr an Bedeutung gewonnen.
Die Verleihung des Editonspreises Best Edition findet am Donnerstag, 7. April, von 11 bis 12 Uhr auf der Acoustic Stage statt.

PPV Medien Leser Award
Tausende Leser der Fachzeitschriften SOUNDCHECK, KEYS, TASTENWELT, DRUMHEADS und GUITAR beteiligen sich jährlich an der Wahl zum besten Musikinstrument und Equipment, deren Sieger mit dem PPVMEDIEN Leser-Award geehrt werden. Das Besondere daran: Die Leser-Awards vergeben die Anwender selbst. In seiner Art ist dieser Preis damit eine einzigartige Auszeichnung für Ihre Leistungen
und Produkte. Die PPVMEDIEN Leser-Awards Ceremony 2011 findet am Mittwoch, den 6. April, um 16.30 Uhr auf der Musikmesse/Prolight+Sound, im Saal „Illusion" des Congress Centers Messe Frankfurt statt (Einlass ab 16 Uhr).


Das innovative Fachmagazin für Musiker, Bands & Co
Auflage: 25000 Stk

Kostenlos
bei deinem
Musikfachhändler
Hier geht's
zur Händlerliste >>

Newsletter abonnieren