Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


MADI oder "Multichannel Audio Digital Interface"...

: Sommer Kabel


...ist eine Sprache, die aktuell sehr viele digitale Mischpult- und Recordingsysteme sprechen. Hierbei können bis zu 64 Audiokanäle, gemeinsam mit einem Synchronisationssignal, über eine einzelne Koaxialader übertragen werden. Digitale Mischpultsysteme benötigen meistens 2 koaxiale Verbindungen zwischen Stagerack und Konsole. Die hochwertigen Koax-Multicore- und Koax-Hybrid-Leitungen von SOMMER CABLE ermöglichen dies – und vieles mehr – in nur einer Leitung mit einem sehr kompakten und flexiblen Aufbau.

MADI_MCABH523.jpg
Beispielkonfiguration: TRANSIT MC 5230 auf SCHILL Leitungstrommel mit fest eingebautem Anschlussfeld. 5 x Coax, 2 x NF/DMX sowie 1 x Netzversorgung.

Beispielkonfiguration: TRANSIT MC 5230 auf SCHILL Leitungstrommel mit fest eingebautem...

• Das SOMMER CABLE TRANSIT HD ist eine hochflexible Multikoax-Leitung mit voll digitaltauglichem Aufbau. Sie ist von 2 bis 8 Adern, mit PVC oder FRNC-Mantel verfügbar.

• Die SOMMER CABLE Leitungen TRANSIT MC223, MC3230/3231 sowie MC5230 vereinen mehrere Koaxial- mit digitaltauglichen NF-Leitungen, teilweise CAT.6 Netzwerkleitungen sowie Stromversorgung in einer Leitung.

• Die SOMMER CABLE Leitungen TRANSIT KOMBI MC4400, MC5200 sowie MC5400 kombinieren mehrere Koaxial- mit digitaltauglichen NF-Leitungen. Sie wurden insbesondere für den Einsatz an MADI-Systemen entwickelt bzw. optimiert. Dabei wurde das MC4400 für den rauen Umgang im Road-Betrieb mit einem ultrarobusten PUR Mantel ausgestattet.


Durch den – auf Hochfrequenz-Anwendungen abgestimmten – hochwertigen Innenaufbau der Koaxialadern in allen Leitungsvarianten, sind problemlos MADI-Übertragungen mit Leitungslängen bis zu 120 m möglich. Mit den Leitungen TRANSIT MC3230/MC3231 auch noch deutlich längere Wege.

Die anschlussfertigen Plug&Play Systeme von SOMMER CABLE basieren alle auf den oben beschriebenen Leitungen. Diese werden kombiniert mit hochwertigen Steckverbindern (auf Wunsch auch mit Multipin-Systemen), Leitungstrommeln und Anschlussfeldern.

So ist es möglich, beliebige Verkabelungslösungen nach Wunsch zu realisieren, z.B. Anschlusslösungen für Recording-Mobile oder Tonregie-Plätze. Im Hauptkatalog V5 werden verschiedene Beispielkonfigurationen gezeigt; selbstverständlich sind auch Sonderanfertigungen möglich.


Das innovative Fachmagazin für Musiker, Bands & Co
Auflage: 25000 Stk

Kostenlos
bei deinem
Musikfachhändler
Hier geht's
zur Händlerliste >>

Newsletter abonnieren