Fachverlag x-technik
search
 

Schließen


The Riser Softwaresynthesizer

Das Softwareunternehmen AIR Music Technology (airmusictech.com), ergänzt sein umfangreiches Portfolio um The Riser. Der auf Übergänge spezialisierte Softwaresynthesizer richtet sich direkt an Produzenten elektronischer Musik und DJs.

/xtredimg/2014/Musikkompass/Ausgabe113/5362/web/TheRiser_1.jpg
Im Zentrum von The Riser stehen drei editierbare Soundgeneratoren: Sweep, Noise und Chord. Hiermit werden Klangfarbe, Tonhöhe und Verlauf eingestellt. Drei Tieffrequenzoszillatoren (LFOs) bringen zusätzlich Bewegung in den Klang. Die Frequenz lässt sich frei einstellen oder an das Tempo der DAW anpassen. Ein dritter Modus – “Pumper” – simuliert den Pump-Effekt einer Sidechain-Compression. Über weitere Bedienelemente bestimmt der Anwender Lautstärkeverhältnisse der Überblendungen, Effektanteil und Stereobreite. Neben der Möglichkeit eigene Sounds zu erstellen, wird The Riser mit 300 editierbaren Presets ausgeliefert, darunter Fades, Sweeps und mehr.

airmusictech.musikkompass.com



Das innovative Fachmagazin für Musiker, Bands & Co
Auflage: 25000 Stk

Kostenlos
bei deinem
Musikfachhändler
Hier geht's
zur Händlerliste >>

Newsletter abonnieren